Beiträge zu "Aktuelles"

Beiträge für die Startseite

Tafel Pfaffenhofen im Notfallmodus

Vor dem Hintergrund der momentanen Beschränkungen aufgrund der Coronakrise hatte auch die Tafel Pfaffenhofen die Ausgabe von Lebensmitteln an ihren Ausgabestellen vorübergehend einstellen müssen. Erst jetzt können die ehrenamtlichen Helfer wieder einen Teil ihrer Kunden mit haltbaren Lebensmitteln und nicht zuletzt mit Gutscheinen versorgen.

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Verein „Familien in Not“ und vom Verein zur Förderung der Tafel in Höhe von jeweils 5.000 € sowie einer 3.000-€-Spende vom örtlichen Rotary Club konnte für die nächsten drei Wochen eine gute Lösung für unsere Kunden geschaffen werden. Für den Fall, dass die Tafel über den 20. April hinaus geschlossen bleiben müsse, planen die Verantwortlichen, die Situation weiter mit Gutscheinen zu überbrücken. Dafür würden dann allerdings weitere Spenden benötigt.

Weitere Informationen bei Pfaffenhofen-today.de und im Bericht des Pfaffenhofener Kuriers (www.donaukurier.de) vom 3. April 2020.

Foto: Tafel Pfaffenhofen

Imker-Verein Pfaffenhofen spendet Honig

Am 10. März 2020 haben wir vom Imker-Verein Pfaffenhofen 70 Gläser feinsten Imker-Honig zur Weitergabe bekommen.
Unsere Tafelleitung Stephanie Buck und das gesamte Tafel-Team freut sich sehr und sagt herzlichen Dank!

Paul Kaindl und Kollegen spenden 300 €

Eine Spende von 300 Euro hat Paul Kaindl in der Tafel-Ausgabestelle Rohrbach überreicht. Er organisiert und fährt den Rohrbacher Volksfestbus.
Den Betrag erarbeiteten er und seine Kollegen bei Fahrten von und zum Wolnzacher Volksfest.

Herr Kaindl bei der Übergabe mit Helfern der Ausgabestelle Rohrbach und mit der Tafel-Leiterin Stephanie Buck (ganz links)

Orchester Con Passione spielt zu Gunsten der Tafel

In der Pfaffenhofener Spitalkirche hat am 18. Januar 2020 das Orchester Con Passione sein Publikum zum Abendständchen mit dem Brandenburgischen Konzert No.3 G-Dur von Johann Sebastian Bach begrüßt. Der Eintritt war frei, die aufgestellten Spendenkörbe waren der Pfaffenhofener Tafel zugedacht. So kamen 650 Euro zusammen!

Stephanie Buck (Leitung Tafel, ganz links) und Heidi Lempp (Schatzmeisterin vom Verein zur Förderung der Tafel Pfaffenhofen), konnten sich über die Spendenübergabe durch Anja Hofstetter und das Orchester freuen und bedanken.

Foto: Karl J. Ebensberger

( siehe auch Bericht im Pfaffenhofener Kurier (www.donaukurier.de) am 23. Januar 2020 )

Petra Eidenberger übergibt Tafel-Leitung an Stephanie Buck

Zum Jahresende 2019 übergibt Petra Eidenberger nach 4 Jahren die Leitung der Tafel Pfaffenhofen an Stephanie Buck, die Gründungsvorsitzende der Kleiderkammer Pfaffenhofen.

Siehe auch den Pressebericht im Pfaffenhofener Kurier (www.donaukurier.de) vom 20. 12.2019