Beiträge zu "Allgemein"

Ehrungen von Helfern der Pfaffenhofener Tafel

30.12.2016

Am 1. Dezember konnte Bürgermeister Thomas Herker beim Sozialempfang der Stadt Pfaffenhofen 2016 zahlreiche Ehrenamtliche sowie Ehrengäste im Festsaal des Rathauses begrüßen. Auch einige Helfer der Pfaffenhofener Tafel wurden ausgezeichnet. Als Festrednerin war Sabine Werth, die Gründerin und Vorsitzende der Berliner Tafel, nach Pfaffenhofen gekommen. Ausführliche Informationen in PAFundDu.

Buchaktion der Selbstlos-Kulturstiftung und der Buchhandlung Kilgus

18.11.2015
Die Tafel hat in ihrem Bemühen speziell für die Kinder der Kunden die Gelegenheit ergriffen, auch ein wenig für „geistige Nahrung“ zu sorgen.

Von der Selbstlos-Kulturstiftung wurden (über Vermittlung durch eine Buchhandlung) Kinderbücher für verschiedene Altersklassen angeboten.

Die Pfaffenhofener Tafel hat davon gerne Gebrauch gemacht und über die örtliche Buchhandlung Cornelia Kilgus 120 Bücher (je ein Drittel für Kindergartenalter, ein Drittel für Grundschulalter und ein Drittel für Lesealter 10 bis 14 Jahre ) bestellt und an die „Kundenkinder“ verteilt. Damit ist vielen Kindern – über die gewohnten Lebensmittel hinaus – auch eine etwas andere, besondere Freude zuteil geworden.

Unser Dank gilt besonders der Buchhandlung Kilgus für die unentgeltliche Vermittlung dieser Bücher.

(von links) Cornelia Kilgus und Bärbel Haberer kurz vor der Ausgabe an die Tafelkunden