Mitgliederversammlung des Fördervereins mit Neuwahlen

(24.11.21)

Die Mitgliederversammlung hat am 20. Oktober 2021 im Evang. Gemeindezentrum in Pfaffenhofen stattgefunden. Hans Kern, Vorsitzender des Tafel-Fördervereins, konnte 16 seiner 46 Mitglieder begrüßen. Auf der Tagesordnung standen Berichte des Vorsitzenden, der Kassiererin, der Tafelleitung sowie die Änderung der Vereinssatzung und die Neuwahl von Vorstandsmitgliedern. Es war die erste Präsenzversammlung seit 2019, im letzten Jahr gab es nur eine schriftliche Versammlung.

Der Kassenbericht der langjährigen Kassiererin Heidi Lempp fiel recht positiv aus und Revisor Johann Sondermeier lobte ihre besonders gute Buchhaltung und Finanzarbeit.

Herr Gerald Eisenberger wurde in Nachfolge von Frau Heidi Lempp  zum neuen Kassier gewählt. Als Stellvertretende Vorsitzende wurde Frau Christa Kuhn wiedergewählt und Frau Dagmar Schwärzler als Schriftführerin.

Siehe Pressebericht vom 29.10.2021 im Donaukurier https://www.donaukurier.de/ .

Sie kümmern sich um die Belange der Tafel: Hans Kern (von links), Christa Kuhn, Gerald Eisenberger, Dagmar Schwärzler, Heidi Lempp und Johann Sondermeier. Foto: Kollmeyer

Kommentare sind geschlossen.